Navigation überspringen

Songs der CD "Lebe" und andere selbstkomponierte Lieder

Meinen Song "Nur zwei" können Sie hier anhören und kaufen:

⇒ iTunes 
⇒ amazon

"Nur zwei" - Speziell für Hochzeitspaare

"Stundenglas" aus dem Projekt DIN-A, 2014

"Tanz der Erinnerung" - mystischer Song zum Träumen

"Fly away" von Dina Regniet und Jochen Hirschinger aufgenommen in München.

"Lebe" von Dina Regniet und Jochen Hirschinger aufgenommen von Oliver Werning in München

"Na und", der freche Song aus dem Projekt DIN-A, 2014

"Hold" on von Dina Regniet und Jochen Hirschinger aufgenommen in Poing und Rosenheim

"Lebe" - deutsche und englische Songs

Pure Lebenslust: Meine erste CD mit deutschen und englischen Songs. Hier habe ich die Liebe zum Komponieren entdeckt. Mit Jochen Hirschinger und Stefan Regniet sind tolle Songs entstanden zum immer wieder gerne anhören. Im Klosterkeller in Meersburg haben wir kurz vor Weihnachten 2007 ein CD Release Konzert gegeben. 

Tanz der Erinnerung

Bestellbar bei:
⇒ iTunes
⇒ amazon


Der mystische Titel "Tanz der Erinnerung" versetzt einen zurück in die Vergangenheit. Die Komposition aus irischen Klängen, rhythmischer Bewegtheit und Dinas zauberhafter Stimme lässt den Hörer träumen vom nicht enden wollenden "Tanz der Erinnerung".


Mehr Infos auf www.dinas-music.de

Nur zwei

Bestellbar bei:
⇒ iTunes
⇒ amazon

Ein gefühlvoller Song, der einer Hochzeit einen wundervollen Rahmen gibt. Wenn Sie noch auf der Suche nach "Ihrem" Hochzeitslied sind - hören Sie sich mein Lied an.

August 2016 veröffentlicht.

Text: 

Wenn die Zeit nicht vergeht
Und der Wind sich nicht dreht: Leinen los 
Zwei sind immer genug für ein Schiff 
Nimm mich auf hohe See

Nebel und Flut trotzt du mit Zuversicht
Meer küsst die Luft bis die Welle bricht.

Zwei sind genug um der Erde
das Gleichgewicht zu stehl'n
Zwei sind zu stark
Um allein da zu stehn

Für Wärme und Glanz
Für mehr Glück als nur Verstand
Für etwas Halt 
und den Tag in meiner Hand
Braucht es nur zwei (nur zwei)

Weil die Zeit nicht vergeht
Ist es niemals zu spät: Anker hoch
Lass mich landen an Dir 
Falls es dunkel und uferlos wird

Wind hart Südwest, spann unser Segel auf.
Meer küsst die Luft, Kiel immer voraus

Zwei sind genug um der Erde
das Gleichgewicht zu stehl'n
Zwei sind zu stark
Um allein da zu stehn

Für Wärme und Glanz
Für mehr Glück als nur Verstand
Für etwas Halt 
und den Tag in meiner Hand
Braucht es nur zwei (nur zwei)



DIN-A "Na und" 

Bestellbar bei:
⇒ iTunes

Die drei Songs „NA UND“ – „STUNDENGLAS“ und „STREBER“ sind prägnant und jeder für sich irgendwie geheimnisvoll arrangiert. DIN-A schreibt ihre Texte selbst und hat beim Song „Stundenglas“ auch die Komposition für sich ausgearbeitet. Das Musikteam um DIN-A hat es verstanden ihre ausdrucksstarken und voll Ironie gespickten Texte in den für sie, in den für DIN-A typischen Sound zu kleiden.

Jeder Song überrascht mit nicht alltäglichen Instrumentierungen. Mal dominieren Klavier und Bläsersätze, so beim Main Title „NA UND“, dann Saxophon, Klarinette, Flügelhorn oder Pianoläufe wie beim Song „STUNDENGLAS“. Im Stück „STREBER“sind es Orgelflächen verpackt im Swingsound. “DIN-A, ist die ersehnte musikalische Abwechslung fürs Radio.


DIN-A

Bestellbar bei:
⇒ iTunes
⇒ amazon

Bar-Jazz der 20er und 60er Jahre geschmackvoll gemixt mit Popelementen, das ist meine Debüt-Maxi-Single „TANZ MICH“. Jeder Song überrascht mit nicht alltäglichen Instrumentierungen. Mal dominieren Saxophon und Klarinette, so beim Title „TANZ MICH“, beim Song „FREMDER“ sind es Flügelhorn und Piano und in dem Stück „STREBER“ sind es Orgelflächen und vordergründige swingende Drums. 

Die CD ist direkt bei amazon bestellbar, das Cover ist superschön gestaltet: ⇒ amazon
O
der aber als mp3 bei iTunes zum Download: ⇒ iTunes