Heiraten in Zeiten von Corona

23.1.2021

Es sind traurige Zeiten für alle Brautpaare, die eigentlich eine schöne Hochzeit feiern wollten und jetzt wegen Corona entweder sicher absagen müssen oder sich noch nicht sicher sind, ob ihre Hochzeit stattfinden kann.

Für mich als Dienstleister ist die Situation jedoch existenziell. Daher habe ich mich entschlossen, mein Angebot wie folgt anzupassen.

Freie Termine 

Ich habe kurzfristig immer wieder Freie Termine und kann auch mit wenig Vorlauf eine wunderschöne Freie Trauung gestalten. Da ich ich meistens zwischen  20-30 Stunden für die Rede und die Vorbereitungen brauche, wären 7 Tage das Minimum.

Aber kontaktiert mich gerne auch bei Notfällen, falls eure Traurednerin krank sein sollte.

Falls Ihr Eure Hochzeit wegen Corona nicht feiern könnt, biete ich Euch ein paar Ersatztermine an oder falls auch eine Umstrukturierung, z.B. eine kleine persönliche Freie Trauung

Wenn Ihr einen Termin reservieren wollt, schreibt mir eine Mail an dina (at) dinas-voice.de 

Vergünstigte Hochzeiten

Dieses Jahr biete ich Hochzeiten, die unter der Woche oder Sonntags stattfinden, zu deutlich reduzierten Preisen an. 

Da ich davon ausgehe, dass Hochzeitsfeiern im Laufe der nächsten Monate wieder erlaubt sind, und ich meinen Ausfall kompensieren muss - aber es nur begrenzt Samstage gibt - würde ich mich über Hochzeiten freuen, die an anderen Tagen stattfinden.

Standesamtliche Hochzeiten im kleinen Kreis

Für alle, die zumindest standesamtlich in kleinem Kreis heiraten wollen, biete ich ebenfalls deutlich vergünstigte Preise an. 

Mein Blog als Hochzeitssängerin und Freie Traurednerin

Stellt mir gerne eine unverbindliche Anfrage - ich melde mich umgehend bei Euch.